Und wann???

        (... das gilt zwar jetzt gerade nicht, aber ... bald wieder!)

 

Na, wann immer Sie wollen!

Suchen Sie sich ein Stück aus und einen Termin - und schreiben Sie uns eine schmucke e-mail, das geht prima auf unserer Kontakt-Seite.

Wir melden uns dann gaaanz schnell zurück.

Einzige Bedingung:

Zwölf Leute passen locker in unseren "Theater-Saal", (Kindergruppen - 15 Plätze). Wir spielen aber auch schon für sechs. Und wenn Sie hoch und heilig versprechen, durch lautstarke Oooh´s und Aaah´s, durch Jauchzen und Quieken uns eine rappelvolle Bude vorzugaukeln, - na dann, - zur Not und ausnahmsweise auch mal für fünf!

Sollten Sie jedoch keine Menschenseele hier in Berlin kennen, fragen Sie uns ruhig trotzdem, vielleicht können wir ja noch ein kleines zusätzliches Zuschauerhäufchen zusammentrommeln.

Also probieren Sie es aus. Wir würden uns freuen. Wir spielen nämlich seeeeehr gern!

 

                               HURRA!

 

In diesem Jahr scheint es zu klappen! Wir fahren zum Figurentheater-Fest  nach Thüringen!

        Vom 6. bis 8. August kann man uns in LEHESTEN         

                   bestaunen. In diesem Jahr mit dem

                  

              KLEINEN UND GROßEN KLAUS

 

Wir spielen am    

Freitag,   d. 6. August     um 17.00 Uhr

Samstag, d.7. August      um 14.00 Uhr/ 17.00 Uh    Sonntag,  d.8.August       um 11.30 Uhr

 

im Schieferpark Lehesten.

Wer nicht nur uns, sondern auch noch ganz viele andere Papp- und Papiernasen sehen möchte, der folge uns dorthin!

Das Programm, Unterkunft und Preise finden Sie hier:

www.papiertheater.eu/kategorie/aktuell/

(etwas nach unten scrollen)

Wir würden uns natürlich riesig über bekannte Berliner Gesichter freuen!

Bis bald also ...

 

 

 

 

Am 04.09.2021 um 15 und um 17 Uhr

 

sind wir beim großen Jubiläum der Marzahner Dorfkirche dabei und spielen im Gemeindesaal noch einmal

DER KLEINE UND DER GROßE KLAUS    - diesmal

zusammen mit dem großartigsten aller Tubaspieler

Michael Vogt!

Am 18.09. um 15.00 Uhr gibt es wieder eine MARZAHNER SPÄTLESE, ein Lesefest im Bürgerpark - und wir natürlich wieder mittendrin!

Ebenfalls geplant ist ein ein Straßenfest am 22.09. zum autofreien Tag, bei dem wir dabei sein möchten, allerdings fehlt zu diesem Termin noch lustigerweise die ... STRAßE!

UND

wir haben uns wieder mutig für die Märchentage im November angemeldet!

Also volles Programm!

 

Geben Sie Ihr Bestes, halten Sie die Zahlen niedrig, gehen Sie jeglichen Mutanten aus dem Weg, lassen Sie sich impfen! Wir wollen endlich wieder SPIELEN!