Und wann???

 

Na, wann immer Sie wollen!

Suchen Sie sich ein Stück aus und einen Termin - und schreiben Sie uns eine schmucke e-mail, das geht prima auf unserer Kontakt-Seite.

Wir melden uns dann gaaanz schnell zurück.

Einzige Bedingung:

Zwölf Leute passen locker in unseren "Theater-Saal", (Kindergruppen - 15 Plätze). Wir spielen aber auch schon für sechs. Und wenn Sie hoch und heilig versprechen, durch lautstarke Oooh´s und Aaah´s, durch Jauchzen und Quieken uns eine rappelvolle Bude vorzugaukeln, - na dann, - zur Not und ausnahmsweise auch mal für fünf!

Sollten Sie jedoch keine Menschenseele hier in Berlin kennen, fragen Sie uns ruhig trotzdem, vielleicht können wir ja noch ein kleines zusätzliches Zuschauerhäufchen zusammentrommeln.

Also probieren Sie es aus. Wir würden uns freuen. Wir spielen nämlich seeeeehr gern!

Nun bricht sie wieder an, die Spinnweb-Zeit der Märchen, des Kerzenscheins und der Gemütlichkeit, kurzum: die Papiertheater-Zeit!

Und hier ist also unser Programm für ein entspanntes, fantastisches Ende des Jahres 2019:

 

 

Anlässlich der Berliner Märchentage zeigen wir noch einmal am

 

13.11.2019 um 19.00 Uhr  "DER KLEINE UND DER GROßE KLAUS"

- für Erwachsene ab 12J. -       RAPPELVOLL !!!

mit Tuba- Live- Musik, geblasen vom Musicantus virtuosus Michael Vogt,

                                              sowie ein

 

Gastspiel von Christina Siegfried (paperback papiertheater Halle)

16.11.2019  19.00 Uhr   und   17.11.2019   11.00 Uhr

"DER GERN-GROß-WERDEN-WÜNSCHENDE KÖNIG UND SEIN NARR"

-für Erwachsene ab 16J. -

 

Und es gibt noch einmal einen "BRANDSTIFTER"  am

24.11.2019 um 18.00 Uhr      RAPPELVOLL !!!

............................................................................................................

Am 30.11./ 01.12.2019 gastieren wir beim Papiertheater-Treffen auf Schloss Burgau in Düren.

............................................................................................................

Tja, und dann ist ja schon wieder die Adventszeit herangekommen und wir kramen wie immer unser Weihnachts-Geschichtchen 

"FRAU KAFFEEKANNE UND HERR KULLERKEKS" hervor.

Öffentliche Termine sind der

 

15.12.2019   um 16.00 Uhr      und

22.12.2019   um 16.00 Uhr      RAPPELVOLL !!!

 

Für Kitas, Hortgruppen und andere gebuchte Vorstellungen stehen wir dann natürlich auch wieder an den Wochentagen zur Verfügung!

 

Und nun das beste zum Schluss:

Es gibt zwei Überraschungs-Vorstellungen zum Jahreswechsel

 

"GUTEN RUTSCH UND PROSIT NEUJAHR"   am

 

29.12.2019   um 18.00 Uhr           und am

31.12.2019   um 16.00 Uhr  

 

 

Am  18.01. 2020 werden wir erstmalig als special guest an der wunderbaren

Marzahner "LESENACHT AN DER M8" teilnehmen, mit einem 3-teiligen Programm, inklusive Gastspiel und hoffentlich vielen neuen Zuschauern!

Genaueres in Kürze und unter www.lesenacht-an-der-m8.de

 

Und es wird ein 2. Papiertheater-Frühlingsfest geben! ... Und zwar am

                                             09. Mai 2020!

                               Also, bitte schon einmal vormerken!